Test des Trangia Mini Kochset

Test Trangia Mini Kochset 28T

Wer kennt ihn nicht, den Trangia Spirituskocher? Seit über drei Jahrzehnten wir der bekannte und weltweit beliebte Kocher praktisch unverändert hergestellt. Nicht ohne Grund nutzen ihn Millionen Wanderer, Camper, Bushcrafter und auch die schwedische Armee. Er ist praktisch nicht kaputt zu bekommen, ist leicht und funktioniert immer. Es gibt Menschen, die nach über 20 Jahren immer noch ihren ersten Trangia Kocher verwenden.

Neben dem Kocher bietet Trangia auch verschiedene Kochsets an. Am bekanntesten sind wohl die Sturmkocher Sets. Ich möchte heute in diesem Test das kleinste Set von Trangia vorstellen. Das Mini Kochset (Modell 28T).

Es reicht für eine Person aus, sofern Du nicht planst ein Drei Gänge Menü zu kochen 😉

WAS IST IM MINI KOCHSET VON TRANGIA ENTHALTEN UND WIE IST DIE QUALITÄT?

Natürlich zuerst einmal der Spirituskocher inkl. Schraubdeckel und dem Regulieraufsatz. Dazu gibt es einen Halter für den Kocher, der auch als Topfständer dient. Weiterhin wir ein Topf mit max. 0,7L Fassungsvermögen aus Aluminum und eine kleine antihaftbeschichtete Pfanne mitgeliefert. Als letztes findet sind eine Zange im Set. Alle Teile des Kochsets sind stabil und sauber verarbeitet, wie man es von Trangia kennt.

Der Kocher und der Ständer sowie die Zange finden im Topf Platz. Die Pfanne dient dann als Deckel der auf dem Topf einrastet und das Set somit sicher zusammenhält. Eine weitere Transportsicherung ist nicht notwendig, der Deckel hält absolut sicher. Die Zange dient dabei als Art Feder, die verhindert das es klappert.

Trangia Mini Kochset

Preis:  ca. 35,00€
Versandkosten: ab 3,99€
Lieferumfang: Trangia Brenner mit Deckel und Reduzierdeckel, Ständer für Kocher, Topf, Pfanne & Zangengriff
Trangia Mini Kochset

Wie macht sich das Kochset?

Der Topfständer ist optimal auf den Kocher und den mitgelieferten Topf abgestimmt. Die ganze Konstruktion steht sogar auf einer dicken Moosschicht relativ sicher.

Allerdings ist der Ständer kein wirklicher Windschutz oder gar ein Sturmkocher. Bei Wind weht es die Flammen schon ordentlich weg. Schau Dir die Fotos unten in der Galerie an. Da war es nämlich relativ windig. Funktionieren tut der Kocher aber immer noch. Es dauert halt nur länger bis das Wasser kocht / das Essen warm ist.

Der Topf hat am Boden eine Ausbuchtung, die genau in die Nasen des Ständers passt, sodaß der Topf gegen Verrutschen gesichert ist. Es macht also nichts, wenn der Kocher einmal ein wenig schräg stehen sollte.

Die Pfanne dient auch gleichzeitig als Deckel für den Topf und ist ebenfalls durch eine Ausbuchtung gegen verrutschen gesichert. Die Pfanne ist natürlich sehr klein, aber für ein Spiegelei oder einen Hamburger mehr als ausreichend. Die Antihaftbeschichtung funktioniert einwandfrei.

Der Trangia Spirituskocher funktioniert einfach, was soll man hierzu noch schreiben? Das Flammenbild ist gleichmäßig. Dank der Dichtung im Deckel kannst Du den Brenner auch befüllt transportieren, bzw. mußt nicht den ganzen Brennstoff verbrauchen oder wegschütten. Einfach Deckel zuschrauben und gut. Das ganze hält absolut dicht, Du brauchst also keine Angst haben, das dir unterwegs der Spiritus ausläuft.

Der Kocher fasst ungefähr 70ml Spiritus. Damit brennt er ca. 25-30 Minuten.

Bei Windstille oder mit Windschutz benötigen 0,5L Wasser ca. 6-7 Minuten um zu kochen. Bei Wind verdoppelt sich die Zeit ungefähr. Mit einer Füllung kannst Du also 1-2 Liter Wasser kochen.

Der beliebte Tatonka 500ml Mug und Stanley 0,7L Topf passen im übrigen nicht auf den Topfständer.  Beide würden aber auch keinen wirklichen Gewichtsvorteil bringen, das gesamte Kochset wiegt  ja fast nichts.

Fazit

Aufgrund seiner guten Verarbeitung, dem geringen Gewicht und dem handlichen Packmaß ist das Trangia Mini Kochset perfekt für eine Tagestour oder auch einen Overnighter geeignet. Mehr braucht man eigentlich nicht, wenn man alleine unterwegs ist und nicht aufwendig kochen will. Besonders gut gefällt mir persönlich, dass der Topf gegen abrutschen gesichert ist. Das einzige was ein wenig stört ist die Windanfälligkeit. Für mich ist das Set mittlerweile zum ständigen Begleiter geworden. Selbst bei kleinen Ausflügen nehme ich es mit um mir einfach mal schnell einen Kaffee zu machen.

Technische Daten / Ausstattung

  • Inhalt: Topf (0,7l), Pfanne, Trangia Brenner, Topfständer/Brennerhalter, Zange
  • Material: Aluminium
  • Gewicht: 330g
  • Maße: 65 X 145 mm

Trangia Mini Kochset kaufen

Preis:  ca. 35,00€
Versandkosten: ab 3,99€
Lieferumfang: Trangia Brenner mit Deckel und Reduzierdeckel, Ständer für Kocher, Topf, Pfanne & Zangengriff
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
News

Corona: Naturcamping wieder möglich!

Endlich kann es wieder losgehen. Bis auf wenige Ausnahmen haben alle Naturcampingplätze in den Niederlanden und die Trekkingplätze in Belgien wieder geöffnet! Bei den Naturcampingplätzen

Test Trangia Mini Kochset 28T
Outdoor Ausrüstung

Test des Trangia Mini Kochset

Wer kennt ihn nicht, den Trangia Spirituskocher? Seit über drei Jahrzehnten wir der bekannte und weltweit beliebte Kocher praktisch unverändert hergestellt. Nicht ohne Grund nutzen

Deutschland

Trekkingplätze in der Eifel

Für Wanderer und Outdoorer, die in Nordrhein-Westfalen legal das Gefühl des Wildcampens erleben möchten gibt es seit 2016 im Naturpark Hohes Venn Eifel und dem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.